Wie können wir Dich unterstützen?

Allgemein

Die allgemeinen Einstellungen findest du als Unterpunkt des Menüs Einstellungen. Dort siehst du unte welcher URL dein Mitgliederbereich erreichbar ist und kannst auch eine eigene Domain verwenden.

Standardmäßig ist dein Mitgliederbereich unter der Subdomain https://vorname-nachname.app.mentortools.com erreichbar. Dabei verwenden wir deinen Vornamen und Nachnamen, den du bei der Bestellung eingibst.

Du kannst das auch ändern und eine andere Subdomain auswählen.

Wir empfehlen dir, mittelfristig eine eigene Domain zu verwenden. Hier erfährst du, wie du eine eigene Domain verwendest.

Du kannst auf dieser Seite auch die Registrierung aktivieren. Das bedeutet, dass sich Nutzer dann in deinem Mitgliederbereich registrieren können.

Wenn du “unfertige oder leere Module” versteckst, dann bedeutet das, dass deine Nutzer die noch nicht freigeschaltenen Module nicht sehen können. Wenn du z.B. einen Kurs erstellst, in dem wöchentlich neue Module freigeschalten werden, dann können deine Nutzer diese Module nicht sehen. Das kann von Vorteil sein, wenn du die Nutzer überraschen möchtest. Es kann auch ein Nachteil sein, da die Nutzer damit gar nicht wissen, dass noch weitere Module vorhanden sind und in Kürze verfügbar sein werden.

Ganz unten auf dieser Seite kannst du auch die Sprache deines Mitgliederbereichs ändern. Die Sprache wird damit für dich (im Admin-Bereich) und auch für die Nutzer geändert.

War dieser Artikel hilfreich?
3 out Of 5 Stars
5 Sterne 0%
4 Sterne 50%
3 Sterne 0%
2 Sterne 0%
1 Sterne 50%
Wie können wir diesen Artikel verbessern?
Artikelübersicht

Nicht gefunden wonach du gesucht hast?