Optin Prozesse zur Registrierung

Die Funktion “Registrierung erlauben” ist dazu da, dass sich User die sich noch nicht in Dein Mitgliederportal einloggen können registrieren können. Damit erhalten die User Zugriff zu Deinem Mitgliederbereich und können sich alle Kurse die Du kostenlos freigegeben hast ansehen. Alle kostenpflichtigen Kurse sind davon ausgenommen.

Wenn Du das möchtest, dann ziehe Deine Maus über den Menüpunkt “Einstellungen”, klicke anschließend auf den Unterpunkt “Allgemein”.

Danach kommst Du auf eine neue Seite, scrolle dann bitte runter zu den “Zugriffseinstellungen”. Anschließend hast Du zwei unterschiedliche Varianten zur Auswahl. (1) Die Registrierung mittels eines sogenannten Single Opt in Prozesses. Das heißt, dass der User der sich anmeldet seine E-Mail-Adresse nicht bestätigen muss. In dem Fall hättest Du nicht die Berechtigung dem angemeldeten User Werbe-E-Mails zu zusenden.

Dann gibt es noch die zweite Möglichkeit (2) in dem der User die E-Mail-Adresse bestätigt. Damit erhält der User automatisch eine Bestätigungs-E-Mail und wenn er diesen Link im Postfach bestätigt, dann hast Du die Möglichkeit (rechtlich gesehen) ihm weitere E-Mail zu zusenden.

Wähle nun aus welche Variante Du haben möchtest und aktiviere die Funktion durch Klick im Weiß-Grauen-Kasten.

WICHTIG: Wenn Du die Registrierung 2 wählst, dann sollte die Auswahl 1 ebenso aktiviert sein.

Wenn Du das richtig gemacht hast, dann erscheint der Button nun in grüner Farbe.

WICHTIG: Um die Einstellung langfristig zu hinterlegen klicke zum Schluss auf den blauen Button (Speichern & schließen).

Um sich das Ergebnis anzusehen logge Dich aus Deinem Mitgliederaccount ab und siehe nach ob der “Registrierungs-Button” auf Deiner Login-Seite erscheint.

 

War dieser Artikel hilfreich?
0 out Of 5 Stars
5 Sterne 0%
4 Sterne 0%
3 Sterne 0%
2 Sterne 0%
1 Sterne 0%
Wie können wir diesen Artikel verbessern?
Please submit the reason for your vote so that we can improve the article.

Nicht gefunden wonach du gesucht hast?